AGB’s

AGB´s / Terms & Conditions

Teilnahmebedingungen:
Die Anmeldung ist mit dem Kauf eines Tickets ob über internet, telefonisch oder email ist der Kauf verbindlich und verpflichtet zur Zahlung der vollen Teilnahmegebühr.

Bezahlung: Entscheidend für die Bezahlung ist das Datum des Geldeingangs. Bitte überweisen Sie umgehend nach Ihrer Bestellung. Im Falle, dass der Geldeingang erst nach dem Vertstreichen der bestellten Preisstufe erfolgt, behalten wir uns vor den Differenzbetrag zur nächsten Preisstufe einzufordern. Bei Verzögerungen von zwei bis drei Tagen sind wir gerne kulant, jedoch sollte der Betrag nicht später eingehen. Vielen Dank dafür!

Stornierung: Bis 30 Tage vor Beginn des Festivals ist ein Rücktritt gegen Zahlung/Anrechnung von mindestens 50 Euro pro Pass möglich. Sofern der Ticketpreis zum Zeitpunkt des Erwerbs über 100 Euro lag, beträgt die Rücktrittsgebühr 50 Prozent des Ticketpreises.

Namenswechsel:  Eine Übertragung eines Full-Passes auf einen anderen Teilnehmer kostet 15 Euro Bearbeitungsgebühr. Dies ist bis 1 Woche vor Festivalbeginn möglich.

Künstler & Programm:  Eine Garantie insbesondere für das angegebene workshop-programm kann nicht gegeben werden. Die Künstler und das workshop-pProgramm können sich auch während des Festivals ändern.

Übertragung auf das Folgejahr: Zu jedem Zeitpunkt ist eine Übertragung auf das Folgejahr möglich mit einer Bearbeitungsgebühr von mindestens 50 Euro oder 50% des Kaufpreises sofern dieser über 100 Euro lag. Hierzu reicht eine email vor Beginn des Festivals an die Festival-Organisation.

Diese Teilnahmebedigungen gelten für jedes gekaufte Ticket.